Kekse backen in Stüde

Die Aktion ‚Jung und Alt backen Kekse‘ hat uns allen sehr viel Spass gemacht, teilte mir Petra Wichorski mit.

Die Allerzeitung vom 19.11.2016 hat darüber berichtet.

2016-20-11-az-jung-und-alt-backen-kekse

Tagesfahrt nach Bremerhaven

AZ-Bremen-2015

Bericht in der Allerzeitung vom 10.03.2015
zur Fahrt ins Auswandererhaus nach Bremerhaven.

Pressebeitrag zur JHV 2015

Die Allerzeitung schrieb am 21.01.2015

JHV2015

Erntedankfest der Stadt Gifhorn 2010

Samstag: 02.10.2010 von 09:00-15:30 Uhr

Veranstaltungsort: Marktplatz, Steinweg, 38518 Gifhorn

Nach einem bunten, folkloristischen Programm mit Musik, Gesang und Tanz auf der von den Landfrauen geschmückten Bühne, wird zunächst die Erntekrone ins Rathaus gebracht und anschließend die Erntegaben in die St. Nicolai-Kirche (Gottesdienst 11.00 Uhr).
Auf dem 21. Gifhorner Erntedankfest übernehmen Gifhorner Landfrauen den Verkauf von Pellkartoffeln mit Kräuterquark, Schmalzbroten, Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Die Ausstellung der Erntewagen findet wie immer auf dem Marktplatz statt.

Hierzu erschienen Artikel in der Allerzeitung vom 29.09.2010…lesen und vom 04.10.2010…lesen

Landfrauen beim Töpfer-Kursus

Presseartikel aus der Allerzeitung

500-Euro-Spende für das Familienbüro Gifhorn

Presseartikel über Frauenfrühstück 2010 in der Aller-Zeitung vom 03.03.2010.

(Zum Vergrößern des Zeitungsausschnittes, diesen direkt anklicken. Erneut draufklicken und alles ist wie vorher.)

Vorsitzende der Landfrauen in ihrem Amt bestätigt

Presseartikel von der Jahreshauptversammlung 2010 in der Aller-Zeitung vom 27.01.2010.

Wahlen und ein Vortrag standen im Mittelpunkt der gestrigen Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins Gifhorn und Umgebung. Für weitere vier Jahre im Amt bestätigt wurde die Vorsitzende Christiane Lüdde.

Kochen mit Kindern in der Isetalschule

Am 2.11.2009 waren die Landfrauen aus Wilsche bei der 4a. In den vierten Klassen ist das Thema “Obst und Gemüse” an der Reihe.

Frau Herke und Frau Willuhn stellten das Motto “5 am Tag” vor. 5 Mal am Tag soll man Obst und Gemüse essen – jeweils so viel, wie in eine Kinderhand passt. Das könnten zum Beispiel eine Handvoll Kirschen am Morgen, ein Apfel in der Schule, eine Orange zum Mittagessen, ein Stück Gurke am Nachmittag und ein Glas Orangensaft am Abend sein. Das ist wichtig für den ganzen Körper: Obst und Gemüse liefern uns nicht nur die wichtigen Vitamine, sondern auch Mineralien und Ballaststoffe. Gerade in der Erkältungszeit ist Vitamin C besonders wichtig zur Stärkung der Abwehrkraft.

Mehr zu der Veranstaltung….

……………………………………

Seit 4 Jahren kochen Gifhorns Landfrauen gemeinsam mit Grundschülern aus dem Kreisgebiet.
Pressemitteilung hierzu…

 1 2 »