Kategorie: 'Programm'

Zu Fuß über die Alpen – Bildervortrag

Dienstag: 03.03.2015 von 14:30-17:15 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

Vortrag: Zu Fuß über die Alpen – Der Erfahrungsbericht eines Mannes, der im Sommer 2013 in gut 4 Wochen von München nach Venedig pilgerte.

Referent: Reinhard Losch, Gifhorn-Kästorf

Druckversion: Veranstaltungsprogramm 2015

Bei der heutigen Adventsfeier wurde das neue Veranstaltungsprogramm 2015 herausgegeben. Klicken Sie auf das Programm um es zu lesen. Bei Bedarf kann der Flyer dann direkt ausgedruckt werden, wir haben ihn für einen Ausdruck im DIN-A4 Format vorbereitet.

Flyer-2015-bild

Weihnachtsfeier 2014

Dienstag: 09.12.2014 von 14:30-17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

  • ‘Gedanken zum Advent’
  • Vortrag ‘Glaube und Humor’
    Referent: Pastor Andreas Behr, St. Nicolai

……………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Presseartikel der Allerzeitung vom 10.12.2014

advent-artikel

Vortrag von Prof. Dr. Heller

Dienstag: 11.11.2014 von 18:00-20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

Vortrag: ‚Wenn die Gelenke knacken‘

Referent: Prof. Dr. med. Karl-Dieter Heller, Chefarzt der Orthopädischen Klinik

des Herzogin-Elisabeth-Hospitals in Braunschweig

 

Erntedankfeier 2014

Dienstag: 07.10.2014 von 18:00-20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

  • Begrüßungsworte vom Vorstand: Gedanken zum Erntedank
  • traditionelles Matjesessen
  • Vortrag von Herrn Gerhard Furtwängler „Mühlen, Kirchen, Bauernhäuser und altes Brauchtum“

Ein paar Veranstaltungsfotos:

P1160529 (Large)P1160541 (Large)P1160547 (Large)P1160544 (Large)

Frauenfrühstück 2014

Samstag: 01.03.2014 von 10:00-13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

Vortrag: ‚Das wahre Landleben früher und heute‘

Referent: Matthias Stührwoldt, Stolpe

….. Ich war zwölf Jahre alt, als ich zum ersten Mal erlebte, was ich mit einem selbst geschriebenen Text anrichten konnte. Wir hatten im Deutschunterricht die Hausaufgabe, einen Tag im Leben einer frei zu wählenden Person zu beschreiben. Ich schrieb über einen Tag im Leben unseres Zuchtbullen, und mein Deutschlehrer brach vor Lachen zusammen, als ich den Text vorlas. (Leider ist das alte Schulheft verloren gegangen.)…….mehr

Karten für diese Veranstaltung sind beim Vorstand erhältlich!

…………………………………………………………………………………………………………………………………

Interkulturelle Bildung und Migration

Dienstag: 18.03.2014 von 18:00-20:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

Vortrag: ‚Interkulturelle Bildung und Migration‘

Referentin: Petra Ulbrich, Königslutter

……… Interkulturelle Kompetenz ist unabdingbar für den professionellen Umgang mit Fremdheit hierzulande: sowohl für Kliniken und Pflegeeinrichtungen, in denen osteuropäische Migrantinnen als Krankenschwestern tätig sind, als auch für Behörden und Verwaltungen, in denen Bedienstete tagtäglich mit Menschen unterschiedlichster kultureller und nationaler Herkunft aufeinandertreffen. ………..weiter

Dienstag: 11.02.2014 von 14:30-17:00 Uhr

Bilder-Vortrag im Bürgerschützensaal Gifhorn

Referent: Diplom-Biologe Jan Brockmann, Heide-Ranger aus Bispingen

Heideranger Jan Brookmann

……Zwischen Harburg, Celle und Soltau kennt sich der Naturliebhaber bestens aus. Doch was zeigt er? „Ich habe eine Schatzkiste“, verrät der Familienvater. Wenn er sie aus seinem Rucksack nimmt und öffnet, kommen Wollreste zum Vorschein, Pfeilspitzen aus der Bronzezeit oder ein versteinerter Seeigel. „Alles hat seine Geschichte“, macht der Heide-Kenner klar. Schnuckenwolle, Honig als Süßstoff und Bienenwachs waren im Mittelalter die Verkaufsschlager……..weiter

Das Vortragsprogramm wurde in pädagogischer Verantwortung der
Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. erstellt.

 « 1 2 3 4 5 ... 10 11 12 »