Kategorie: 'Termine'

Landfrauen beim Gifhorner Schlossmarkt 2009

Samstag: 28.11.2009 von 12:00-20:00 Uhr
Sonntag: 29.11.2009 von 11:00-18:00 Uhr

14. Schlossmarkt zum Advent

Festlicher Lichterglanz zaubert am ersten Adventswochenende eine vorweihnachtliche Atmosphäre in den Schlosshof, Rittersaal, Kaminraum und die Museumskasematte des Gifhorner Schlosses.

Unseren Stand finden Sie an gewohnter Stelle im Schlosshof mit selbstgekochter Hochzeitssuppe und Mettwurstbroten zum Sofortverzehr. Außerdem gibt es wieder selbstgebackene Kekse, Marmeladen und andere Leckereien zum Mitnehmen und Verschenken. Schauen Sie vorbei! Wir freuen uns…..
…………………………………………………………………………………………………………………..

Am nasskalten Samstag konnten sich viele Besucher mit Suppe und Kakao bei uns aufwärmen. Hier sind ein paar Bilder:

…………………………………………………………………………………………………………………..

Die Gifhorner Rundschau schrieb am 30.11.2009:

Ein Weihnachtsengel im Notenkleid

…Am Stand der Gifhorner Landfrauen fiel eine einfache wie entzückende Bastelarbeit ins Auge: Engel, aus den Blättern ausgedienter Gesangbücher gefaltet. Eigens für den Markt haben die Landfrauen auch gebacken. Viele haben mitgeholfen. „Dann macht es auch Freude“, sagt Eva Gruhs…

zum Presseartikel (mit Foto)

Herzogin Clara

Dienstag: 10.11.2009 von 19:00-21:45 Uhr

Vortrag im Bürgerschützensaal Gifhorn

»Das Leben der Herzogin Clara von Braunschweig-Lüneburg und ihr Stellenwert in der Reformationszeit in Gifhorn«

Referentin: Anette Thiele

Erntedankfeier 2009

Dienstag: 06.10.2009 von 19:00-22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerschützensaal Gifhorn

  • Begrüßungsworte durch Christiane Lüdde: Gedanken zum Erntedank
  • Matjesessen
  • Auftritt der Landfrauen-Tanzgruppe
  • Vortrag von Pastor Michael Schultheiß: Eine Reise nach Äthiopien

Pastor M. Schultheiß hat mit seiner Familie im Zeitraum 1996 – Mitte 2008 in Addis Abbeba gelebt und gearbeitet. Im Rahmen eines Entwicklungshilfe-Projektes war er dort als Leiter der Verwaltungsaußenstelle des ELM (Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen) tätig und wird uns das Land, die Menschen und die Förderung von Projekten näher bringen, indem er uns an diesem Abend mit auf eine ‚Reise durch Äthiopien‘ nehmen wird.

Erntedankfest Gifhorn 2009

Samstag: 26.09.2009 von 09:30-15:00 Uhr

Veranstaltungsort: Marktplatz, Steinweg, Gifhorn

Nach einem bunten, folkloristischen Programm mit Musik, Gesang und Tanz wird zunächst die Erntekrone ins Rathaus gebracht und anschließend die Erntegaben in die St. Nicolai-Kirche.

Die Gifhorner Landfrauen übernehmen den Verkauf von Pellkartoffeln mit Kräuterquark, Schmalzbroten, Kaffee und selbst gebackenem Kuchen. Ein Teil des Erlöses wird für einen guten Zweck gespendet werden.

Auf dem Marktplatz ist u.a. auch der liebevoll geschmückte Erntewagen der Kästorfer Landfrauen zu sehen.

Erntefestprogramm vom Landvolk Gifhorn

die Aller-Zeitung berichtet:

AZ spezial vom 28.09.2009

Kästorfer Erntefest 2009

Sonntag: 13.09.2009 von 11:00-18:00 Uhr

In diesem Jahr findet das Kästorfer Erntefest / Erntedankfest zum 24. Mal statt.

11.00 Uhr trifft man sich zum ‚Open Air-Erntedank-Gottesdienst‘ auf dem Schützenplatz, um danach zu einem bunten Umzug durch das Dorf zu starten. Viele Vereine, Verbände und Kästorfer Bürger/innen nehmen zu Fuß oder mit aufwändig geschmückten Traktoren, Erntewagen, Handwagen, Pferdegespannen usw. an der großen Dorfrunde teil.
Wie auch in den letzten Jahren gibt es musikalische Begleitung durch Spielmanns- und Fanfarenzüge und einen Zwischenstopp in der Straße ‚Am Mittelfeld‘.
Anschließend finden sich alle Teilnehmer und Zuschauer am Dorfgemeinschaftshaus zum gemütlichen Teil bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst usw. ein. Auf dem Schulhof kann dann jeder in Ruhe die geschmückten Traktoren und Erntewagen aus der Nähe bestaunen und die Wahl sowie die Proklamation der ‚Erntekönigin‘ durch die Kästorfer Landfrauen verfolgen.
Besucher sind herzlich willkommen!

Erntefest Kästorfer Landfrauen und Erntewagen

17.09.2006-Erntewagen 17.09.2006-madels

Artikel aus der Allerzeitung vom 14.09.2009

Zeitungsartikel1 Zeitungsartikel2

Termine Kreisverband Landfrauen Gifhorn-Süd

Mittwoch: 30.09.2009 von 10:00-15:00 Uhr
Dienstag: 03.11.2009 ab 19:00 Uhr
Dienstag: 26.01.2010 ab 19:00 Uhr
Montag: 15.02.2010 - Mittwoch: 17.02.2010
Mittwoch: 17.03.2010 ab 19:00 Uhr

progkv-sued1 progkv-sued2

am 30.09.2009: Landwirtschaftlicher Entdeckertag

am 03.11.2009: Kinoabend ‚Caramel‘

am 26.01.2010: Gesundheitsthema ‚Depression verstehen‘

vom 15.-17.02.2010: Goslar-Seminar ‚China die neue Weltmacht‘

am 17.03.2010: Kinoabend ‚Australia‘

4-Tages-Fahrt nach Rügen/Reisebericht

Donnerstag: 30.07.2009 - Sonntag: 02.08.2009

4 Tage Rügen und Störtebeker-Festspiele (aus unserem Fahrten-Programm)

Am 30.07.2009 starteten wir um 7.00 Uhr auf dem Schützenplatz in Gifhorn mit dem Bus nach Göhren auf die Insel Rügen. In Melbeck im Restaurant „Zum Landhaus“ kehrten wir zu einem gemeinsamen Frühstück ein. Gut gestärkt ging dann die Fahrt weiter zu einem Erlebnishof, auf dem jeder freie Verfügung zum Stöbern hatte. Gegen 17.00 Uhr erreichten wir das Hotel Waldperle in Göhren. Nach der Zimmerverteilung wurde gemeinsam gegessen und anschließend galt für alle freie Zeiteinteilung. Viele traf man am Strand wieder.

Nach einem reichhaltigen Frühstück begrüßte uns unser Reiseleiter Herr Kraft zu einer Rundfahrt an der südlichen Küste der Insel entlang. Der Ort Groß Zicker hat uns besonders angesprochen. Der Bus musste vor dem Ort stehen bleiben und zu Fuß ging es zum Pfarrwitwenhaus und zur kleinen Kirche. Die reetgedeckten Häuser gaben dem Ort einen besonderen Charme. Anschließend fuhren wir weiter nach Sellin und Binz und am Abend besuchten wir die Störtebecker Festspiele.

Der 3. Tag führte uns nach Putbus, wo wir einen Spaziergang durch den Schlosspark mit Besichtigung der Schlosskirche unternahmen, anschl. ging die Fahrt weiter über Bergen zum Kap Arkona, wo wir mit der Arkona-Inselbahn zuerst zum kleinen Fischerdörfchen Vitt fuhren um danach zum Kap Arkona zu wandern. Von hier aus brachte uns die Inselbahn zurück zum Bus. Die Rundfahrt ging weiter nach Sassnitz, wo wir mit dem Schiff eine Fahrt entlang der imposanten Kreideküste machten. Nach der Rückkehr ins Hotel gab es wieder ein sehr gutes Abendessen und anschließend machten viele noch einen Spaziergang durch Göhren oder an den Strand.

Am 4. Tag hieß es schon wieder Abschied nehmen. Unsere Heimreise führte uns zum Müritzsee nach Waren und bei wunderschönem Wetter hatte jeder Zeit zum Bummeln oder Mittagessen.

Seebrücke von Sellin mit Jugendstil-Brückenhaus Gruppenbild-Rügen

Herbstfest in Westerbeck

Samstag: 19.09.2009 ab 13:00 Uhr

Veranstaltungsort: Im Schönen Winkel, Westerbeck

Genaue Informationen über den Ablauf entnehmen Sie bitte dem

Programm Herbstmarkt

Der Auftritt unserer Gifhorner Landfrauen-Tanzgruppe findet um 15.30 Uhr statt.

Die Westerbecker Landfrauen sorgen mit Kaffee und Kuchen u. Zwiebelkuchen für das leibliche Wohl der Besucher.

 « 1 2 3 ... 21 22 23 24 25 26 »