Kategorie: 'Termine'

Sommerlaune mit selbstgemachtem Schmuck

Samstag: 04.04.2009 von 10:00-13:00 Uhr

» Machen Sie Ihren Schmuck mal selbst « mit Piroska Csépke-Kirchhoff
Veranstaltungsort: Gemeindehaus Wilsche, Schulstraße 2, 38518 GF-Wilsche

Der ursprünglich geplante Termin für den 28. März 2009 ist gestrichen.

In diesem Kurs besteht ein vielfältiges Angebot, individuelle Ketten, Armbänder oder Ohrringe unter kompetenter Anleitung herzustellen. Kombinieren Sie Schmuckdraht mit verschiedensten Formen von hochwertigen Glas-, Metall- und Wachselementen sowie Halbedelsteinen miteinander. Sie werden erstaunt und stolz sein, was für schöne Schmuckkreationen entstehen….

Nur mit Anmeldung beim Vorstand.

Hier ein paar Beispiele:

Beispiel 1 Beispiel 2 Beispiel 3

Eine Reise durch Indien – Indien ist anders

Dienstag: 17.03.2009 von 19:00-21:45 Uhr

Dia-Vortrag im Bürgerschützensaal Gifhorn
Referentin: Ute Szameitat

Frau Szameitat berichtet über das Leben der Menschen, besonders der Frauen in Indien.

farbenpracht hennatattoo_lichterfest wasserbüffel

Presseseminar vom Kreisverband

Samstag: 28.02.2009 ab 09:00 Uhr

Das A und O der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde 10 wissensdurstigen Landfrauen von Berit Hartig, NLV vermittelt.
Dafür erhielt sie anschließend Blumen und ein kleines Dankeschön von der Kreisverbandsvorsitzenden Ilsemarie Dralle.

presseseminar Frau Dralle und Frau

HPV-Impfung / Infoveranstaltung

Mittwoch: 11.03.2009 ab 19:00 Uhr

„Klingt gut – ist gut?“ heißt die Infoveranstaltung des Kreisverbandes der LandFrauen Gifhorn Süd.

Die neue Impfmöglichkeit für junge Frauen gegen Gebärmutterhalskrebs – die sog. HPV-Impfung (Humane Papilloma Viren) gehört seit kurzem zu den Pflichtleistungen vieler Krankenkassen. Einige dieser Viren können Zellveränderungen auslösen, die bei Nichtbehandlung eventuell bis zum Gebärmutterhalskrebs führen können.
Was ist dran an dieser Impfung, die für Mädchen ab dem 12. Lebensjahr angeboten wird? Mit unserer Informationsveranstaltung wollen wir Ihnen helfen, eine individuelle Entscheidung für sich und/oder Ihre Tochter zu treffen.

Veranstaltungsort: Ärztehaus Wesendorf, Gifhorner Str. 9, 29392 Wesendorf

Referentin: Dr. Ingrid Werner, Gynäkologin

Anmeldung bei Frau Schulze, Tel. 05831-8852

Kosten: 3,00 Euro

Landfrauen boßeln…

Samstag: 28.02.2009 ab 13:00 Uhr

Auch in diesem Jahr starten die Kästorfer Landfrauen ihre Boßeltour durch die Kästorfer Feldmark. In wetterfester Kleidung, mit kleinen Snacks und Getränken fürs kleine Picknik zwischendurch im Gepäck, wird die Tour am örtlichen Schützenplatz, ca. 13.00 Uhr beginnen. Wir freuen uns über ein gut gelauntes Boßelteam und rege Teilnahme…

Bericht und Fotos

Landfrauen kreativ…

Dienstag: 24.02.2009 von 14:30-16:30 Uhr

Ca. 20 Landfrauen nahmen an den beiden Kreativ-Seminaren Spachteltechnik teil und stellen einige ihrer Arbeiten am 24.02.2009, während der im Bürgerschützensaal Gifhorn stattfindenden Vortragsveranstaltung „Wasser im Garten“ aus.

Hier sind ein paar Seminar- und Ausstellungsfotos:

einweisung durch gesa radetzki bildvorbereitung erster farbauftrag varianten-3d-optik

pict0003 pict0006 ausstellung-1 pict0009

pict0004 pict0008 die seminarleiterin lobt die künstlerinnen pict0010 pict0007-medium

Wasser im Garten

Dienstag: 24.02.2009 von 14:30-16:45 Uhr

„Es muss nicht immer ein Teich sein“

Vortrag im Bürgerschützensaal Gifhorn
Referentin: Heike Ressmeyer v. der Landwirtschaftsk. Nieders., Beraterin Wirtschaft – Schwerpunkt ländl. Gartenbau

Wasser, ein Element im Garten mit besonderem Flair. Aber macht ein Teich nicht zu viel Arbeit? Neben Teichen unterschiedlichster Größen gibt es noch mehr Möglichkeiten, Wasser im Garten zu integrieren. Wo ist der richtige Platz für den Sprudelstein, welche Vorbereitungen sind notwendig und wie lassen sich diese baulichen Elemente im Garten gestalterisch integrieren?

miniteich-in-zinkwanne quellstein

sprudelnde amphore bachlauf holzfass mit speier

Frauenfrühstück 2009

Samstag: 14.02.2009 ab 10:00 Uhr

Thema: „Frauenpolitik in Europa“ im Bürgerschützensaal Gifhorn
Vortrag von Ewa Klamt MdEP über das Frauenleben in Europa und Einfluß von Frauen im europäischen Parlament.

Karten für das Frühstück sind für 12,00 Euro beim Vorstand oder den Ortsvertrauensfrauen erhältlich.

Hier sind ein paar Bilder von der Veranstaltung…..

Blick in den Saal am Frühstücksbuffet

Begrüßung durch C. Lüdde Ewa Klamt berichtet von ihrer Arbeit

eine kleine Aufmerksamkeit zum Schluss noch eine Widmung ins Buch

 « 1 2 3 ... 21 22 23 24 25 26 »